Rentier nach Tilda und DIY + Freebie für Geweihplatte

 

Das süße Rentier nach Tilda schmückt seit gestern unseren Eingangsbereich und macht dort eine richtig gute Figur!

 

Die Vorlage und die Anleitung für das Rentier stammen aus dem Buch Tildas Winterwelt von Tone Finnanger. Im Buch sind zwei verschiedene Rentierversionen enthalten: ein Steckenrentier und ein Rentier für die Wand. Ich habe mich, wie auf den Bildern unschwer zu erkennen ist, für das Rentier an der Wand entschieden. Und da ich das süße Rentier nicht einfach so an die Wand hängen wollte, habe ich hierfür noch eine Geweihplatte entworfen und gewerkelt.


 

Falls ihr auch Lust habt ein Tilda-Rentier zu nähen oder schon genäht habt und hierfür eine Geweihplatte wollt, dann habe ich hier ein kleines DIY samt Freebie für euch!

DIY: Geweihplatte
Material:
Vorlage Geweihplatte für Rentier nach Tilda
Holzplatte mit einer Stärke von ca. 1 cm
Dekupiersäge (wahlweise eine Laub- oder Stichsäge)
Acrylfarbe in dunkelbraun
Pinsel
Aufhängevorrichtung
Anleitung:
Die Vorlage für die Geweihplatten ausdrucken und die beiden Vorlagen ausschneiden. Anschließend die Vorlagen auf die Holzplatte legen, die Umrisse nachzeichnen und die Geweihplatten aussägen. Geweihplatten abschleifen und die Kanten brechen. Mit Hilfe von Holzleim die obere Geweihplatte mittig auf die untere kleben und zum Trocknen festspannen.
Zusammengesetzte Geweihplatte mit der dunkelbraunen Acrylfarbe streichen und anschließend trocknen lassen. Nach dem Trocknen die Aufhängevorrichtung an der Rückseite der Geweihplatte anbringen.

 

Das fertige Rentier habe ich mit Hilfe von vier seitlichen Tackernadeln (zwei auf jeder Seite) auf der Geweihplatte befestigt. Anschließend habe ich zur Verdeckung der Tackernadeln und zu Dekorationszwecken Naturbast um den Hals des Rentiers geschlungen und zu einer Schleife gebunden.

 

Für das süße Rentier nach Tilda habe ich allesamt unifarbene Baumwollstoffe aus meinem Vorrat verwendet und bin somit auch bei der dritten Runde von Emmas Stoffabbauprojekt „Deko aus Stoff“ dabei.
Danke für diese tolle Aktion Emma! Ohne das Stoffabbauprojekt hätten wir jetzt definitiv kein süßes Tilda – Rentier zu Hause hängen!

Ich freue mich nun auf die anderen schönen Dekosachen aus Stoff und wünsche euch noch eine schöne Woche!
Liebe Grüße, Damaris

Kommentar verfassen

28 Kommentare zu “Rentier nach Tilda und DIY + Freebie für Geweihplatte

  1. emmamelzer sagt:

    ohhhhh ist das toll…das Buch habe ich auch…ui..jetzt nicht schwach werden…es sieht auf jeden Fall wundervoll aus..und ein echter Hingucker…glg emma

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Emma,
      vielen Dank! :-)
      Freu mich sehr, dass es dir gefällt!
      Liebe Grüße, Damaris

  2. Pe-Twin-kel sagt:

    Ein echter Hingucker an der Wand. Viel schöner als die echten.
    Liebe Grüße,
    Petra

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Petra,
      dankeschön! :-)
      Ich freu mich auch jedesmal beim Anblick des Rentiers!
      Liebe Grüße, Damaris

  3. Milena sagt:

    Ist ja wie echt! Ich fand auch immer, dass „nur“ einem Rentier an der Wand etwas fehlt. Dein DIY mit den beiden Brettern macht was her. Danke fürs Zeigen.
    Lieber Gruss
    Milena

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Milena,
      vielen Dank dir! :-)
      Freu mich sehr, dass dir mein kleines DIY gefällt!
      Liebe Grüße, Damaris

  4. Ohh, ist das süß… toll!!!
    Ein absoluter Hingucker…. das Rentier kann man nur lieben :-)!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Veronika,
      vielen Dank! :-)
      Muss sagen, dass ich auch ganz verliebt in das süße Rentier bin und mich jedes Mal über seinen Anblick freue!
      Liebe Grüße, Damaris

  5. Andrea sagt:

    Wahnsinnig cooles Teil! Wirklich der Hammer! Ich bin total begeistert!

    Schöne Grüße
    Andrea

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Andrea,
      danke! :-)
      Freu mich sehr über dein Kompliment!
      Liebe Grüße, Damaris

  6. Wie unglaublich toll ist das denn bitte?
    Großartig!
    Gruß Frau Käferin

  7. Frau Locke sagt:

    Einfach genial :)
    Liebe Grüße, Melanie

  8. launenland sagt:

    Das ist ja soooo süß! Und so eine tolle Idee mir der Platte!! Ich habe das gleiche Rentier vor ein paar Jahren auch genäht und hab es in einen Kranz gepackt. Das sah auch ganz süß aus. Ich sollte es dringend mal wieder rauskramen 😉 Danke für die Inspiration!

    Liebe Grüße
    Alexandra

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Alexandra,
      vielen Dank! :-)
      Einen Kranz um den Rentierhals finde ich auch voll die schöne Idee!
      Liebe Grüße, Damaris

  9. Janine sagt:

    Ohhh! Wie niedlich! Wirklich schön und dann auch noch mit einem DIY für eine Geweihplatte. *Daumen hoch*
    Liebe Grüße Janine

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Janine,
      danke! :-)
      Freut mich, dass dir das Rentier und das DIY gefallen!
      Liebe Grüße, Damaris

  10. Oh, das ist ja total süß geworden! Ich hätte mich auch für die Wandversion entschieden. Farblich super abgestimmt!
    GLG Uli

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Uli,
      vielen Dank für das Kompliment! :-)
      Freu mich, dass dir das Rentier gefällt!
      Liebe Grüße, Damaris

  11. Melanie sagt:

    OHHHH Ist das niedlich … schmacht

    LG Melanie

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Melanie,
      danke! :-)
      Bin auch ganz verliebt in das süße Rentier!
      Liebe Grüße, Damaris

  12. Das ist mal eine coole Deko! Finde ich super!
    Liebe Grüße
    Natalja

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Natalja,
      vielen Dank! :-)
      Freu mich, dass es dir gefällt!
      Liebe Grüße, Damaris

  13. Ach Gott wie süß, so eins möchte ich ich haben 😀 Hier bleibe ich gerne.

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Mademoiselle Häp,
      herzlich willkommen und vielen Dank! :-)
      Bin auch ganz verliebt in das Rentier!
      Liebe Grüße, Damaris

  14. madeMOIselle sagt:

    Wow. Ganz großes Kino. Der Rentierkopf ist echt super geworden :-) Gefällt mir richtig gut.
    Grüssle. Birgit

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Birgit,
      vielen Dank! :-)
      Freu mich, dass es dir gefällt!
      Liebe Grüße, Damaris