Tilda Hasenmama mit Kind

 

Die Tilda Hasenmama mit Kind wollte ich eigentlich schon letztes Jahr an Ostern nähen, aber wie das manchmal so ist, war um diese Zeit einfach zu viel los und ich kam nicht dazu. Damit es mir dieses Jahr nicht wieder so geht, habe ich bereits im Februar mit Nähen angefangen, Schnee und schönster Winterstimmung zum Trotz. Das hat sich definitiv gelohnt, denn die beiden süßen Hasen sind nun rechtzeitig vor Ostern fertig geworden!

 

Der Schnitt, die Anleitung und das Material für die Hasenmama und ihre Tochter habe ich aus der Tilda Materialpackung „Hare Mother and Child“. Lediglich die für die Kleider vorgesehenen Stoffe habe ich nicht verwendet und durch andere ersetzt, da ich lieber Hasen oder besser gesagt Häsinnen mit rosa Kleidern wollte! Die Hasenmama hat daher ein Kleid aus dem Tildastoff „Zoe white“ bekommen und das Hasenmädchen ein schlichtes rosafarbenes Kleid.

 

Das Kleid des Hasenmädchens habe ich, wie in der Anleitung vorgesehen, mit einer kleinen Stoffrose geschmückt. Für das Kleid der Hasenmama wollte ich gerne etwas anderes und zudem schlichtes haben … entschieden habe ich mich letztlich für einen aus den Strängen einer farblich passenden Kordel geflochtenen Gürtel.

 

Bei den Kleidern für die beiden Hasendamen habe ich zum ersten Mal meinen „Ruffler“ (Nähfuß zum Falten legen) eingesetzt und damit die Rockteile in Falten gelegt. Das hat prima funktioniert und ich mag den gleichmäßigen Look sehr! Ein Bild vom Ruffler in Aktion ist übrigens auf meinem Instagram – Account zu sehen.

 

Ich muss sagen, dass mir die Hasen und das Kaninchen aus dem Buch „Tildas Frühlingswelt“ auch echt gut gefallen, aber der Schnitt für die Hasenmama und ihr Hasenkind gefällt mir definitiv am allerbesten! Umso schöner, dass ich die beiden nun endlich genäht habe!

 

Und meine Tilda Hasenmama mit Kind verlinke ich nun zum „creadienstag“. Bin schon gespannt, was für Hasen und andere schöne Sachen dort heute gezeigt werden!

 

Die beiden Hasen sind übrigens nicht die einzigen Hasen, die ich in letzter Zeit genäht habe, aber dazu ein anderes Mal dann mehr …
Habt noch einen schönen und sonnigen Tag!
Liebe Grüße, Damaris

Kommentar verfassen

14 Kommentare zu “Tilda Hasenmama mit Kind

  1. Ellen Lippke sagt:

    Sooooooo niedlich !
    LG Ellen

  2. Punktrmarie sagt:

    Die sind ja absolut super geworden :-) Eigentlich wollte ich diese Hasen und die eigentlichen Tildpüppchen auch schon genäht haben… Aber ich hatte immer ein wenig Schiss, die sehen so kompliziert aus, auch gerade, weil relativ klein… Auch Deine Rose finde ich toll, aber die muss doch winzig sein… Wie macht man so was, ich bin echt ziemlich begeistert :-)

    Viel Freude mit Deinen neuen Mitbewohnern :-) , Brigitte

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Brigitte,
      dankeschön! Freu mich sehr, dass sie dir so gut gefallen! :-)
      Die Tildapuppen und -tiere zu nähen braucht zugegebenermaßen schon ein bisschen Zeit und man darf keine allzu große Abneigung gegen das Nähen von Hand haben, da das einfach beim Zusammennähen gefragt ist, ansonsten ist es einfach Nähen in klein und das Ergebnis lohnt meiner Meinung nach für alles! Und wer wie du, so eine absolut süße und kleine Pauline gestrickt hat, kann ich nur versichern, dass das auch nichts anderes ist! Die kleine Rose ist übrigens 1,5-2 cm groß. 😉
      Liebe Grüße, Damaris

  3. Zauberflink sagt:

    So zwei feine Hasendamen!! Ganz wundervoll sind sie geworden :-)

  4. Pamy sagt:

    OMG, sind die schön… wirklich. soooo zauberhaft. Ich muss mal meine Tildabücher herauskramen, vielleicht find ich noch die Anleitung/Schnitt.

    Liebe Grüße,
    pamy

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Pamy,
      vielen Dank für die lieben Worte zu den beiden Hasendamen! :-)
      Liebe Grüße, Damaris

  5. Sarah sagt:

    Wow, wie wunderwunderschön! Die Hasen gefallen mir sehr und sind eigentlich viel zu schön, um sie nach Ostern schon wieder wegzuräumen!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Sarah,
      dankeschön! :-)
      Da hast du echt Recht und ein bisschen über Ostern hinaus dürfen sie auf jeden Fall bleiben! :-)
      Liebe Grüße, Damaris

  6. ilanoé sagt:

    Die Beiden sind so schön, die würde ich nämlich auch gerne bei mir einziehen lassen 😉 Du hast eine tolle Arbeit gemacht, alles ist wieder so schön akurat genäht, einfach top!!! Und die Bilder sind einfach toll!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    • Damaris Damaris sagt:

      Hallo Nathalie,
      ganz lieben Dank dir! :-)
      Freu mich sehr, dass dir die Hasen und BIlder so gut gefallen!
      Liebe Grüße, Damaris

  7. JuJaco sagt:

    Die sind ja total süüüüüüß!
    Lieben Gruß
    Sandra