WM-Backen (Teil II): Donuts in Deutschlandfarben

 

Nachdem ich ja bereits zum WM-Achtelfinale „Deutschland – Cake Pops“ gebacken habe, habe ich erneut Lust auf WM – Backen bekommen und für heute Abend Minidonuts in Deutschlandfarben gebacken.

 

Die Donuts habe ich mit Hilfe meines Donutmakers gebacken und anschließend jeweils ein Drittel der Mindonuts in eine Glasur aus schwarzen, roten beziehungsweise gelben Candymelts getaucht.

 

Heute Abend werde ich mir das Fußballspiel ansehen und nebenher den einen oder anderen Donut in Deutschlandfarben naschen. Selbstverständlich werde ich aber auch allen anderen Fußballbegeisterten etwas abgeben!

 

Ich hoffe nun, dass die deutsche Fußballnationalmannschaft heute Abend gewinnt und freue mich auf das Halbfinalspiel Deutschland gegen Brasilien bei dieser WM 2014 in Brasilien!

Liebe Grüße, Damaris

Kommentar verfassen

2 Kommentare zu “WM-Backen (Teil II): Donuts in Deutschlandfarben

  1. Jessica sagt:

    Die sehen ja sehr lecker aus! Und bei dem Ergebnis haben sie offensichtlich geholfen 😉

    Liebe Grüße, Jessica

    • Damaris Damaris sagt:

      Danke, Jessica! Das erste Tor fiel tatsächlich als mein Mann gerade einen gelben Donut gegessen hat 😉
      Liebe Grüße, Damaris